Mittwoch, 15.10.2014

PSAT

Heute habe ich also den PSAT abgelegt. Der „National Merit Scholarship Qualifying Test” (PSAT/NMSQT) ist ein Vorbereitungstest auf den eigentlichen SAT, der im Frühjahr 2015 stattfinden wird. Der gesamte PSAT ist in fünf „Sections“ unterteilt deren Aufgaben in einer bestimmten Zeit zu lösen sind („Section 1“ zu „Section 4“ in 25 Minuten und „Section 5“ in 30 Minuten). Der Test beinhaltet „Critical Reading“, „Math“ und „Writing Skills“, wobei das Timing für „Critical Reading“ und “Math” 25 Minuten entspricht.

Der Großteil der Aufgaben besteht aus Multiple Choice. Das ganze Ziel des eigentlichen SAT ist es, Schülern mit einer hohen Punktzahl Collegestipendien zu ermöglichen.

Austauschschüler, die keinen High School Abschluss anstreben um anschließend daran ein College zu besuchen (wie die meisten Austauschschüler aus Deutschland), müssen an diesem Test nicht teilnehmen, können den Test jedoch als Erfahrungsbereicherung sehen.

Im Dezember werde ich mein Ergebnis und einige Verbesserungsvorschläge für die jeweiligen Fachgebieten erhalten.