Freitag, 18.10.2013

Wie alles begann ...

"Wenn mich das Fernweh packt, reise ich mit dem Finger auf der Landkarte und lass die Bilder dazu in meinem Kopf entstehen." :-) (Unbekannt)

Das also ist mein erster Blogeintrag. Durch diesen Blog möchte ich vor allem meiner Familie und meinen Freunden, einen Einblick in die aufregende Zeit des Schüleraustauschs gewähren. Aber ich möchte auch anderen Austauschschülern und den Schülern die sich überlegen, in näherer Zukunft einen Schüleraustausch durchzuführen einige Ratschläge geben. Daher bitte ich euch fleißig zu kommentieren.

Bereits seit zwei Jahren, möchte ich für ein Jahr ins Ausland reisen um dort zur Schule zu gehen. Ich habe in einigen Broschüren Berichte von Austauschschülern gelesen und war sofort begeistert. Meine Eltern und Geschwister waren zuerst überrascht, aber sie akzeptierten meinen Wunsch und unterstützten mich bereits bei einigen schwierigen Situationen, die ich bis jetzt für mein Auslandsjahr bewältigen musste.

Da ich in der neunten Klasse bin, stellt sich jetzt die Frage ob ich bereits das nächste Schuljahr (2014/15) im Ausland verbringe oder erst nach der 10 Klasse, also im Schuljahr 2015/16 ins Ausland fliege. Ich werde mich jetzt über die Angebote der verschiedenen Organisationen informieren und mich natürlich auch nach Stipendienplätzen umsehen.